Listenabgabe mit den Unterschriften

19. 04. 01
posted by: Kurty Bäcker
Zugriffe: 213

Abgabe der Unterschriftenliste

 

Am letzten Montag waren wir um 11:00Uhr im Rathaus um die gesammelten Unterschriften zu unserem Bürgerbegehren abzugeben. Es ist halt ein Prozedere bzw. ein vorgeschriebener Vorgang, dessen Einhaltung für die Gültigkeit des Vorgangs wichtig ist.Wir waren frühzeitig im Rathaus der Stadt Kerpen um den Termin für die Abgabe der Unterschriftenlisten auf  jeden Fall einhalten zu können. Der Anlass war uns zu wichtig um ihn so ohne Abgabe der Unterlagen verstreichen zu lassen. Wir möchten uns auch auf diesem Weg bei euch allen bedanken die dabei geholfen und dazu beigetragen haben in einer so kurzen Zeit, es waren eben nur 2 Wochen, etwa 1900 Unterschriften zu sammeln.

Es waren zwar nicht genügend Unterschriften um das Bürgerbegehren zu einem erfolgreichen Abschluss zu verhelfen. Aber dennoch zeigt die Anzahl der geleisteten Unterschriften eine nicht zu unterschätzende Anteilnahme an diesem Vorgang. Der anwesende Sachbearbeiter nahm die Unterlagen entgegen und wird diese Listen überprüfen um sie bei der nächsten Versammlung, am 09.04.2019, dem Rat der Stadt ordnungsgemäß vorlegen zu können. Da wir die benötigten 3144 Stimmen in der Kürze der Zeit nicht zusammen bekommen haben und dennoch eine nicht unerhebliche Anzahl erreicht haben, bleibt uns nur ein Appell an die Politik.

Was vor 3 Jahren gut umgesetzt worden ist sollte doch in der Gegenwart auch wieder möglich sein. Denn miteinander zu reden ist auf jeden Fall besser als Übereiander.

Weiteres (Info wie auch Bilder) kommt in Kürze.

Diese Webseite verwendet ihre Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin benutzten,. akzeptieren Sie damit die Verwendung von Ihren Cookies.
zur Datenschutzerklärung ich bin damit einverstanden! Ich lehne die Verwendung ab.